Kooperation Swisscom/ Specialisterne

Post was published at Kooperation Swisscom/ Specialisterne by ger in Uncategorized.


Roger Perregaux, Leiter Diversity Management von Swisscom sprach am Open Event am 28. August in seinem Committment mit Begeisterung von der anstehenden Kooperation mit der Specialisterne Schweiz AG; insbesondere das Modell von Specialisterne, Personen aus dem Autismus Spektrum mit ihren besonderen Fähigkeiten zu identifizieren und diese dann in Mandaten beim Kunden direkt oder Inhouse, in den eigenen Räumen, für den Kunden arbeiten zu lassen, ist für ihn zukunftsorientiert und nachhaltig ausgerichtet.

In mehreren Divisionen der Swisscom identifizieren wir gerade die möglichen Arbeitsfelder und haben dazu laufend Gespräche mit den Divisionsleitern.

In den Bereichen Softwareentwicklung/ Automatisierung von Betriebsprozessen, Softwaretesting/mit ISTQB Zertifikat suchen wir ab sofort Personen mit Berufserfahrung im professionell Level;

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann können sie auf unserer JOBSEITE nähere Informationen bekommen .

Sollten Sie unsicher sein ob Sie die Anforderungsprofile erfüllen können, so schreiben sie uns auf jobschweiz@specialisterne.ch. Ihre Anfrage, bitte mit einem aktuellen CV und den vorhandenen Berufserfahrungen.

Auch Personen die Interesse haben und Quereinsteigen wollen, aus höheren technischen Berufen kommen, eher Generalisten sind oder Ihr Studium/ Ausbildung ev. nicht ganz abgeschlossen haben, können sich gerne bewerben und werden von uns kontaktiert.

Wir nehmen allerdings nur (1) Anfragen per mail entgegen mit (2) aussagekräftigen Dokumenten einreichen ( CV und berufliche Laufbahn ).

Zögern Sie nicht! Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Thomas van der Stad

Copyright 2012 - Specialisterne Schweiz AG